Orthopädische Privat-Praxis

Privat-Praxis für Orthopädie Berlin

Dr. med. Oleg Surminski - Orthopäde Berlin Prenzlauer Berg

Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie & Sportmedizin

Meniskusoperationen

Menisken

Der Hauptvorteil gegenüber der sog. Schnittoperation besteht - wie schon erwähnt - darin, dass bei arthroskopischer Technik alle intakten Teile des Meniskus belassen werden können. Somit ist auch die Gefahr der Arthroseentstehung nach einer arthroskopischen Meniskusteilresektion um ein Vielfaches geringer. Die Operation kommt mit ca. 5 mm großen Schnitten aus, über die eine Kamera und eventuell benötigte Arbeitsgeräte in das Gelenk eingeführt werden. Das Gelenk wird hierzu mit Flüssigkeit aufgepumpt, um den Gelenkraum zu erweitern und eine gute Sicht zu ermöglichen.

Bei Meniskusrissen im Knie wird zum Beispiel, wenn möglich und sinnvoll, eine Naht durchgeführt oder der Meniskus teilweise oder komplett entfernt. 

Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin wünschen, rufen Sie uns an unter: 030 - 44 35 193 0, oder schreiben Sie uns.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mehr Informationen Ok verstanden Ablehnen